InterTech

InterTech Archiv: Shorts

next page · previous page

14.04.2009

Bugfix-Release von Piwik: das Open Source Analytics in Version 0.2.33

Das Opensource-Analyse-Tool für Besucherstatistiken Piwik wurde in der Version 0.2.33 vorgelegt. Das Release ist primär ein Bugfix-Release, bei dem 36 Fehler eliminiert wurden und 5 neue Sprachen (u.a. Dänisch und Griechisch) hinzugefügt wurden. Wie in den Piwik-Releasenotes ersichtlich, wurden neue Features wie beispielsweise Multisite-Dashboard oder modulares Javascript API dem kommenden Piwik 0.4 vorbehalten, der Augenmerk […]

weiterlesen... »

06.04.2009

Parted Magic – kostenlose Festplatten-Partitionier-Software

Das kostenlose Parted Magic ist ein Sammlung verschiedener Open-Source-Tools zum Bearbeitung von Festplatten-Partitionen. Rund um die Tools GParted (Gnome Partition Manager) und GNU Parted wurde eine Linux-Distribution zusammengestellt, die alle Tools zum Erstellen und Editieren (vergrößern und verkleinern) von Diskpartitionen

weiterlesen... »

23.03.2009

IE8 – bereits 2.5% Marktanteil

Bereits wenige Tage nach dem Start besitzt der neue Windows Internet Explorer 8 (WIE8) bereits 2.5% Marktanteil, wie die stündlichen Statistiken von MarketShare/Netapplications zeigen. Natürlich wird hier ein geringer Anteil enthalten sein von Leuten die den WIE8 nur kurz testen, aber der Trend zeigt, das der IE8 ein MajorPlayer in der Browserliga sein wird. Links: […]

weiterlesen... »

02.03.2009

Piwik 0.2.31

Ein heute veröffentlichter neuer Release von der freien Statistiksoftware Piwik erhöht die Versionsnummer auf 0.2.31. Neben Fixes und Verbesserungen ist als neues Feature ein 1-Click-Update integriert worden. Im wesentlichen prüft Piwik im Userinterface ob eine neue Version verfügbar ist, und bietet dann die Möglichkeit eines automatischen Updates an (Download der piwik.org/last.zip, unzip und drüberkopieren). Nun, […]

weiterlesen... »

02.03.2009

toys.com & die Wirtschaftskrise

Wie heute – durch die vorwiegend technischen – Medien rauschte, wurde die Domain toys.com im Rahmen einer (zweiten) Auktion für 5,1 Millionen US-Dollar (entspricht heute 3.992.797,31 EUR) an den amerikanischen Spielzeughändler Toys „R“ Us verkauft. Rekordsummen für einzelne Domains gab und gibt es immer wieder, aber in Zeiten der weltweiten Wirtschaftskrise verwundert es doch, daß […]

weiterlesen... »

17.02.2009

Piwik auf Version 0.2.29 aktualisiert

Kürzlich wurde von der freien Web Analytics Software Piwik eine aktualisierte Version 0.2.29 veröffentlicht. Die Verbesserungen des Clones von Google Analytics inkludiert neben der üblichen Bugfixes einen leicht verbesserten Tracking-Code und kennt mehr Suchmaschinen. Ebenfalls wurden inkludierte Fremd-Libraries aktualisiert, darunter aktuelle Versionen von Smarty, jQuery und swfobject. Die Änderungen im Detail finden sich im Piwik-Blog. […]

weiterlesen... »

17.02.2009

Handynetzteile werden ab 2012 vereinheitlicht

Meistens geht dem Handy genau dann der Strom aus, wenn man sein Ladegerät nicht zur Verfügung hat, und man eine Pilgerreise durch die Büros antreten kann, um jemanden zu suchen, der nicht nur ein Handy der selben Marke sondern eines der gleichen Baureihe hat. Und bei den Konsumenten stabeln sich zuhause die unterschiedlichsten Netzteile, weil […]

weiterlesen... »

05.02.2009

Outlook Express und die Komprimierung…

Welcher OE Benutzer kennt die lästige Meldung nicht? Outlook Express kann Nachrichten komprimieren, um Speicherplatz freizugeben. Dieser Vorgang kann ein paar Minuten dauern. Für jemanden, der kaum Emails in OE gespeichert hat, ist das Folder komprimieren schnell erledigt, aber mit etwas mehr Daten dauern die „paar Minuten“ dann mitunter gleich ein „paar Stunden“, da OE […]

weiterlesen... »

12.12.2008

3SpieleStore. Was kommt als nächstes?

Mobilfunkbetreiber werden immer findiger, um zusätzliche Einnahmen zu lukrieren. Multimedia, Mobiles Internet und TV am Handy als Zusatzdienste zum Vertrag, die Gadgets bei Vertragsabschluß umfassen nicht nur mehr günstige oder kostenlose Handys sondern auch Laptops oder Spielekonsolen sind alles alte Hüte. In Partnerschaften mit branchenfremden Unternehmen wird versucht, hier zusätzliche Einnahmen zu lukrieren. Musicstores zum […]

weiterlesen... »

09.12.2008

TrueCrypt 6.1a, TCGINA 1.25

Anfang Dezember wurde vom Festplattenverschlüsselungsprogramm TrueCrypt die Version 6.1a veröffentlicht. Neben der Behebung kleinerer Fehler wurden Security Enhancements vorgenommen – die leider in den untypisch dürtigen Release Notes nicht näher spezifiziert werden. Da allerdings dringend nahegelegt („highly recommended“) wird, auf die neue Version upzudaten, ist davon auszugehen, daß die Sicherheitsverbesserung möglicherweise auch kritische Lücken stopfen. […]

weiterlesen... »

nächste Seite · vorherige Seite