InterTech

intertech.at - das Internet Technologie Magazin

Dropbox Space Race – Gratis Speicher für Studenten und Uni-Mitarbeiter

Der Cloud-Speicher-Anbieter Dropbox hat mit dem „Dropbox Space Race“ eine neue Aktion gestartet, bei der Studenten und Mitarbeiter einer Bildungseinrichtung zusätzlichen kostenlosen Speicherplatz erhalten – bis zu 25GB mehr kostenlosen Speicher, 3GB garantiert.
Damit man den kostenlosen Speicherplatz erhält, muss man mit der Emailadresse seiner Universität registriert sein. Dropbox hat ein Bonuspunktesystem eingeführt, genügend Teilnehmer vorausgesetzt erhält jeder registrierte Dropbox-User 25GB kostenfrei – allerdings befristet auf 2 Jahre. 3 GB gibt’s als Minimum für jeden der teilnimmt, danach gestaffelt 5GB, 7GB (laut Teilnahmebedingungen, bzw. 8 GB real), 10 GB (real 15 GB) bis hin zu 25 GByte.

2 Punkte gibt es für jeden Nutzer von der jeweiligen Bildungsstätte, 4 Punkte zusätzlich für jeden der die Dropbox Startanleitung vollständig abgearbeitet hat. Die aktuellen Charts liefert Dropbox gleich mit, am US-amerikanischen MIT gibt es aktuell rund 17.000 Space Race Teilnehmer, Berkeley hat hingegen nur rund 11.000, dicht gefolgt von der TU München mit rund 10.000 teilnehmenden Usern. Havard zählt ~7.000 Nutzer, den Spitzenplatz in Österreich hält die TU Wien (52. weltweit, ~4.300), die ETH Zürich als #1 der Schweiz immerhin knapp über 3.300.

PS: Dropbox hat vorgestern den Dropbox Client 1.6.0 als stabile Version veröffentlicht. Wer nicht auf das automatische Update warten will kann ihn wie gewohnt über die Dropbox Homepage herunterladen.

Be Sociable, Share!

Tags: , , , • Kategorie: Web

Be Sociable, Share!

Keine Kommentare möglich.