InterTech

·

15.08.2010

Das nächste Oracle Opfer: Sun’s OpenSolaris wird eingestellt

Nach der Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle im Jänner 2010 ist nun das nächste Opfer der Übernahme durchgesickert: OpenSolaris wird eingestellt. Während Sun bei der Entwicklung von kommerziellen UNIX-Betriebssystem Solaris täglich Zugriff auf die aktuellsten Entwicklerversionen gewährte, wird Oracle nun erst nach Erscheinen einer neuen Solarsversion den Quelltext zeitverzögert zur Verfügung stellen, was defakto […]

weiterlesen... »

14.04.2009

Bugfix-Release von Piwik: das Open Source Analytics in Version 0.2.33

Das Opensource-Analyse-Tool für Besucherstatistiken Piwik wurde in der Version 0.2.33 vorgelegt. Das Release ist primär ein Bugfix-Release, bei dem 36 Fehler eliminiert wurden und 5 neue Sprachen (u.a. Dänisch und Griechisch) hinzugefügt wurden. Wie in den Piwik-Releasenotes ersichtlich, wurden neue Features wie beispielsweise Multisite-Dashboard oder modulares Javascript API dem kommenden Piwik 0.4 vorbehalten, der Augenmerk […]

weiterlesen... »

06.04.2009

Parted Magic – kostenlose Festplatten-Partitionier-Software

Das kostenlose Parted Magic ist ein Sammlung verschiedener Open-Source-Tools zum Bearbeitung von Festplatten-Partitionen. Rund um die Tools GParted (Gnome Partition Manager) und GNU Parted wurde eine Linux-Distribution zusammengestellt, die alle Tools zum Erstellen und Editieren (vergrößern und verkleinern) von Diskpartitionen

weiterlesen... »

02.03.2009

Piwik 0.2.31

Ein heute veröffentlichter neuer Release von der freien Statistiksoftware Piwik erhöht die Versionsnummer auf 0.2.31. Neben Fixes und Verbesserungen ist als neues Feature ein 1-Click-Update integriert worden. Im wesentlichen prüft Piwik im Userinterface ob eine neue Version verfügbar ist, und bietet dann die Möglichkeit eines automatischen Updates an (Download der piwik.org/last.zip, unzip und drüberkopieren). Nun, […]

weiterlesen... »

·